Rezept: Omelett

Zutaten:

2 Eier

1/2 Stange Lauch (in feine Streifen geschnitten)

1 Tomate (in Würfel geschnitten)

1 Hand voll Pilze (zB. Champignons) in kleine Würfel geschnitten

1 EL geriebener Parmesen

1 TL Thymian

Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Den Lauch in 1 mit einem kleinen Stück Butter anschwitzen, die Pilze hinzufügen und dünsten, bis die Flüssigkeit aus den Pilzen ausgetreten und verkocht ist. Die Tomatenwürfel und den Thymian dazugeben und kurz mitdünsten.

Die Eier versprudeln, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über die Gemüsemasse geben - auf ganz kleiner Hitze stocken lassen (Deckel auf die Pfanne geben). Abschließend den Parmesan auf dem Omelette verteilen, Deckel nochmal draufgeben und Käse kurz schmelzen lassen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0