Rezept: Gefüllte Zucchini "Bolognese Art"

Zubereitung:

Zwiebel anbraten, mageres Rinderfaschiertes mitrösten, bis zarte Röstaromen entstehen, grob geriebene Karotten und Sellerie unterheben und mitbraten. Mit 500ml passierten Tomaten (im Glas) ablöschen, gut durchrühren und mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern würzen. Pfanne zudecken und Sauce bei mittlerer Hitze einreduzieren lassen (öfters umrühren).

Zucchini mit einem Teelöffel aushöhlen und beidseitig scharf anbraten, ebenso zugedeckt kurze Zeit durchziehen lassen. Anschließend mit der Sauce Bolognese füllen und mit einer Hand voll geriebenem Bergkäse bestreuen. Auf mittlerer Hitze zugedeckt gardünsten und auf Ruccolabeet servieren.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0